Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Anmelden


Passwort vergessen?

Willkommen auf der Homepage
der Clinical Guideline Services - UserGroup

Mit unserem web-basierten Leitlinienentwicklungsportal bieten wir die ideale Plattform zur qualitativen, transparenten Erstellung und Überarbeitung Ihrer klinischen Leitlinien. Darüber hinaus unterstützen wir Leitlinien-Gruppen bei der Literaturrecherche und -bewertung und bieten Einführungsseminare zur Leitlinienerstellung.

Möchten Sie unser Portal näher kennenlernen?
Einen Überblick über die Funktionen und den Nutzen des Portals erhalten Sie in unserem aktuellen Info-Flyer (PDF, 1.3 Mb). Gerne präsentieren wir Ihnen persönlich das Portal und beantworten offene Fragen. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 30 8445 3950 oder per E-Mail an info@cgs-usergroup.de

Sind Sie bereits aktives Mitglied einer Leitliniengruppe?
In Ihrem persönlichen Bereich des Portals stehen alle Informationen, Werkzeuge und Funktionen zur Bearbeitung Ihrer Leitlinie zur Verfügung. Falls Sie noch nicht über gültige Zugangsdaten verfügen, setzen Sie sich bitte mit dem für Ihre Leitlinie verantwortlichen Koordinator in Verbindung, der die notwendigen Schritte veranlassen wird.

Methodische Literaturbewertung
Der Schwerpunkt der Leitlinienentwicklung hat sich in den letzten Jahren immer weiter verschoben -von einfachen Handlungsempfehlungen (S1-Leitlinien) hin zu S2- und S3-Leitlinien, bei denen die entwickelten Empfehlungen und Statements durch relevante Literaturverweise belegt werden. Bei Interesse übernehmen unsere Mitarbeiter die systematische Literaturrecherche und methodische Literaturbewertung Ihrer Leitlinienempfehlungen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Maria Kallenbach per E-Mail: m.kallenbach@cgs-usergroup.de oder telefonisch unter: 0171/5684710.

Kooperation und Mitgliedschaft

Die CGS-UserGroup arbeitet nach den Qualitätsregeln des AWMF und kooperiert bei gemeinsamen Seminaren zur Leitlinienerstellung.
Der UserGroup – Med. Leitlinienentwicklung e.V. ist Mitglied im G-I-N Guidelines International Network. Dieses fördert Kooperationen im Zusammenhang mit der Entwicklung und Einführung medizinischer Leitlinien.
Der UserGroup e.V. unterstützt das Konzept der Evidenz-basierten Medizin und ist daher Mitglied im DNEbM. Das Deutsche Netzwerk für Evidenzbasierten Medizin (DNEbM) ist das deutschsprachige Kompetenz- und Referenzzentrum für alle Aspekte der Evidenzbasierten Medizin.